UNSER BIER

Hausgebraut. Naturtrüb. Süffig.

Wo könnte Bier frischer und gepflegter gezapft werden, als direkt vom gut gekühlten Lagerkeller. Wenn zwei bis drei Mal in der Woche der Geruch von Hopfen und Malz durch die Räume zieht, werden in den Sudkesseln im Gastraum unsere Biere nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516 gebraut. Als erste Hausbrauerei in Ludwigsburg hat das BRAUHAUS am Solitudeplatz eine besondere Verpflichtung für die Frische und den Geschmack seiner Biere.


Neben dem süffigen hellen Hausbräu, dem erfrischenden Weizen und dem 1. Ludwigsburger Altbier werden meist wechselnde Saisonbiere angeboten. Von süffig-dunkel bis rauchig-kräftig.



Immer naturtrübe und garantiert hausgebraut!


Unsere Braukunst
Unsere Biere zum mitnehmen
Unsere Biersprüchesammlung

UNSERE BIERE

Hell. Weizen. Saison.

Wir haben stets drei unfiltrierte – daher naturtrübe – Biersorten im Angebot: neben dem hellen Hausbräu und dem Weizen werden Ihnen laufend wechselnde Saisonbiere, von süffig-dunkel über rauchig-herb bis bock-stark angeboten.

 

HAUSBRÄU HELL

hell

Bitter- und Aromahopfen geben den
vollmundigen, untergärigen Kellerpils
seinen typisch herben Geschmack.
Die Lagerzzeit beträgt ca. 5 Wochen.

Unser Brauhaus Hausbräu hat
eine Stammwürze von 11.8% und
einen Alkoholgehalt von 4,7 Vol.%.

 


WEIZENBIER

weizen

Unser mildes und aromatisches,
obergäriges Weizen wird mit bester
Allgäuer Hefe und reinem Aromahopfen
hergestellt. Die Lagerzeit beträgt
ca. 3 Wochen. Das Weizen hat eine
Stammwürze von 12,5 % und
einen Alkoholgehalt von 5,2 Vol.%.

 

 

 

SAISONBIERE

Wechselnd nach Jahreszeit





© 2014 Brauhaus Ludwigsburg, Deutschland | Kontakt | Impressum | Datenschutz